Danke für's Ehrenamt

Seit dem 7. April gehören nun auch die Stadtwerke, neben 43 weiteren Unternehmen, zu den Vorteilspartnern der Freiwilligen Feuerwehr. Wir schätzen das Engagement der Freiwilligen Feuerwehr und freuen uns, dass unser Angebot positiv aufgenommen wurde.

Der Kreisfeuerwehrverband zählt 3.900 ehrenamtliche Mitglieder, die in 102 Feuerwehren aktiv und unentgeltlich für das Allgemeinwohl und die Sicherheit der Bürger tätig sind. Sie stehen 24 Stunden und 365 Tage im Jahr freiwillig auf Abruf bereit, um durch schnelle, kompetente und zuverlässige Hilfe für unsere Sicherheit zu sorgen. Dafür sagen wir danke!