Stellenangebote

Planer (m/w/d) Gas / Wasser

Die unbefristete Vollzeitstelle für die Gruppe Planung im Bereich Netzwirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei der Investitionsstrategie und Budgetüberwachung
  • Erstellung von Lösungskonzepten hinsichtlich technischer Ausführungsvarianten
  • Zusammenarbeit und Anleitung von internen Schnittstellen zu Ingenieurbüros, Trägern öffentlicher Belange und Kunden
  • Entwicklung von Netzkonzepten und Instandhaltungsstrategien unter Berücksichtigung der technischen Entwicklung und der wirtschaftlichen Ziele
  • Durchführung der Vorplanung der Materialdisposition für Baumaßnahmen
  • Planung von Versorgungsnetzen und Erstellung von Ausführungs- und Ausschreibungsunterlagen
  • Betreuung und Abrechnung von Netzprojekten über alle Phasen der HOAI
  • Pflege von Kalkulationsstammdaten

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare ggf. höhere Qualifikation, idealerweise im Bereich der Versorgungstechnik Gas und Wasser
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung, möglichst im Leitungstiefbau wünschenswert
  • gute Kenntnisse in der Tiefbau- und Montagetechnik sowie der VOB und VOL
  • Kenntnisse im Umgang mit dem DVGW Regelwerk
  • Erfahrungen mit STANET Netzberechnung, GIS Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit GS-Manager (TBM) wünschenswert
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit

Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie hier.


Planer (m/w/d) Strom

Die unbefristete Vollzeitstelle für die Gruppe Planung im Bereich Netzwirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit bei der Investitionsstrategie und Budgetüberwachung
  • Erstellung von Lösungskonzepten hinsichtlich technischer Ausführungsvarianten
  • Zusammenarbeit und Anleitung von internen Schnittstellen zu Ingenieurbüros, Trägern öffentlicher Belange und Kunden
  • Entwicklung von Netzkonzepten und Instandhaltungsstrategien unter Berücksichtigung der technischen Entwicklung und der wirtschaftlichen Ziele
  • Durchführung der Vorplanung der Materialdisposition für Baumaßnahmen
  • Planung und Erstellung von Ausführungs- und Ausschreibungsunterlagen für Nieder- und Mittelspannungsprojekte bis 20 kV
  • Betreuung und Abrechnung von Netzprojekten über alle Phasen der HOAI
  • Pflege von Kalkulationsstammdaten

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare ggf. höhere Qualifikation, idealerweise in der Fachrichtung Elektrotechnik
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung, möglichst im Leitungstiefbau wünschenswert
  • gute Kenntnisse in der Tiefbau- und Montagetechnik sowie der VOB und VOL
  • Kenntnisse im Umgang mit dem VDE Regelwerk
  • Erfahrungen mit STANET Netzberechnung, GIS Kenntnisse sowie Kenntnisse im Umgang mit GS-Manager (TBM) wünschenswert
  • Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit

Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie hier.


Leiter (m/w/d) Unternehmensentwicklung

Die unbefristete Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Entwicklung, Analyse, Auswahl und Bewertung neuer Geschäftsmodelle und -ideen, sowie Entwicklung von Kooperationsmodellen
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Strategieentwicklung und bei der Umsetzung der Strategie in strategische und operative Ziele
  • Leitung von strategischen Projekten und Kooperationen, die auf die Umsetzung der Unternehmensstrategie abzielen
  • Führung von Projektteams
  • Durchführung strategischer Analysen (zum Beispiel Markt- und Wettbewerbsanalysen, sowie Entwicklungstrends in allen Geschäftsbereichen)
  • Bewertung und Entwicklung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Koordinierende Bearbeitung von übergreifenden energiewirtschaftlichen Sonderaufgaben

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energiewirtschaft, Wirtschafts-ingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft bzw. ein Studium einer ähnlichen Fachrichtung
  • mehrjährige Berufserfahrungen in der Energiewirtschaft, vorzugsweise im Bereich strategischer Unternehmensentwicklung
  • Kompetenzen in der fachlichen Leitung und Steuerung von Projekten und Projektteams
  • sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine strukturierte Arbeitsweise
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Begeisterung für die Themen und Herausforderungen der Energiewirtschaft

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie hier.



Raumpfleger (m/w/d)

Die Vollzeitposition im Schwimmzentrum Itzehoe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und auf zwei Jahre befristet.

Das Schwimmzentrum Itzehoe steht für Sport, Spaß und Erholung. Wir bieten unseren Kunden ein modernisiertes und zeitgemäß gestaltetes Hallen- und Freibad sowie eine attraktive Saunalandschaft mit großzügig angelegtem Saunagarten. Das Bad ist mitten im Grünen und doch zentral gelegen. Mit etwa 200.000 Besuchern pro Jahr ist es das größte Schwimmbad im Kreis Steinburg. Betreiber des Schwimmzentrums ist die Stadtwerke Itzehoe GmbH.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Reinigung und Desinfektion der Schwimmbäder, der Umkleidebereiche und Sanitäranlagen, der Sauna und des Foyers
  • Ausgabe von Fundsachen
  • Betreuung der Badegäste

Anforderungsprofil:

  • erste Berufserfahrungen in der Reinigung sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • freundliches und kundenorientiertes Handeln
  • Bereitschaft zur Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-itzehoe.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie hier.


Sachgebietsleiter (m/w/d) Energieeinkauf

Die Vollzeitstelle im Bereich Assistenz der Geschäftsführung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und auf zwei Jahre befristet.

Aufgabengebiet:

 Erstellen von langfristigen Strukturprognosen und Mengenprognosen

  • regelmäßige Marktbeobachtung, Zusammenfassung und Bewertung des aktuellen Marktgeschehens
  • Weiterentwicklung und Erstellung eines regelmäßigen Beschaffungsberichts
  • Überwachung und Steuerung des Portfoliodienstleisters
  • Entwicklung von Beschaffungsstrategien in Zusammenarbeit mit dem Portfoliodienstleister
  • Abbildung der Strom- und Gasportfolien im eigenen Beschaffungssystem
  • Einholen von Energiepreisen am Großhandelsmarkt
  • Entwicklung innovativer Energieeinkaufsmodelle für die Kunden der Stadtwerke in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  •   Vermarktung der Eigenerzeugungsanlagen
  • Übernahme von Sonderaufgaben und -projekten für die Geschäftsführung

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium
  • Berufserfahrung bei einem Versorgungsunternehmen wünschenswert
  • hohes Maß an Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie Ergebnisorientierung
  • konzeptionelle und analytische Denk- und Arbeitsweise
  • sehr gute PC/DV-Kenntnisse

Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie unter www.stadtwerke-steinburg.de.


Sachbearbeiter (m/w/d) Kaufmännisches Funktionscontrolling

Die Vollzeitstelle im Bereich Netzwirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und auf zwei Jahre befristet.

Aufgabengebiet:

  • Konzeption/Weiterentwicklung eines aussagefähigen Berichtswesens einschließlich Kennzahlensysteme
  • Konzeption/Weiterentwicklung der ERP Systeme für den Bereich Netzwirtschaft
  • Erstellung von Monats- und Quartalsberichten
  • Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung und Optimierung der Organisation und der Ausrichtung des Bereiches Netzwirtschaft als Profit-Center
  • Analyse von Ergebnissen und Szenarien aus dem Berichtswesen und daraus resultierend die Kommentierung mit Vorschlägen an die Bereichsleitung

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Diplom- oder Bachelorstudium
  • Berufserfahrung bei einem Versorgungsunternehmen wünschenswert
  • Kenntnisse im Controlling sowie eine hohe Zahlenaffinität
  • hohes Maß an Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie Ergebnisorientierung
  • konzeptionelle und analytische Denk- und Arbeitsweise
  • sehr gute PC/DV-Kenntnisse

Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln. Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Kontext der DSGVO finden Sie unter www.stadtwerke-steinburg.de.


Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Aufgabengebiet:

  • Kabelfehlerortung und Kabeleinmessungen an Mittelspannungs-, Niederspannungs-, Straßenbeleuchtungs- und Meldekabeln
  • Bau, Betrieb und Sanierung von Mittelspannungs- und Niederspannungsleitungen und der technischen Anlagen gemäß VDE-Regelwerke
  • Bau, Betrieb und Sanierung von Strom-Hausanschlüssen im Mittel- und Niederspannungsbereich
  • Betrieb und Sanierung von Meldekabel- und Straßenbeleuchtungsnetzen
  • Montage von LWL-Anschlüssen für die Breitbandversorgung
  • Sicherstellung der Neubau-, Änderungs- und Erschließungsmaßnahmen (Bebauungspläne, Sanierungen, u.a.) der Städte und Gemeinden
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • praktische Berufserfahrung bei einem Versorgungsunternehmen wünschenswert
  • gute Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Richtlinien der Elektroinstallation
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Wohnsitz im Versorgungsgebiet der Stadtwerke Steinburg GmbH
  • Führerschein der Klasse B + Anhänger
  • Schaltbefähigung für Anlagen 1 kV-30 kV
  • Arbeiten unter Spannung (AuS) Ausbildung für 400 V-Anlagen und Netze

Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail (in einer PDF-Datei) an bewerbung@stadtwerke-steinburg.de übermitteln.


Die Stadtwerke Steinburg GmbH sucht zum 01.09.2019 oder später  in Vollzeit für die erforderliche Praktikumsdauer gemäß Studienordnung (ca. 4-6 Monate) oder im Rahmen eines freiwilligen Praktikums einen:

Praktikanten (m/w/d) im Bereich Marketing / Öffentlichkeitsarbeit

  • Übernahme von eigenen Projekten und eigenverantwortlichen Aufgaben im Tagesgeschäft
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung verschiedener Marketingprojekte
  • Erstellung und Bearbeitung von Kommunikationsmaterialien und Texten
  • Unterstützung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit und Steuerung externer Agenturen

Anforderungsprofil:

  • Studium (FH/Uni) im Bereich Marketing / Kommunikation oder vergleichbar
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
  • Erste Erfahrungen im Marketing und evt. Grafikdesign, Photoshop von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Voraussetzung für das Praktikum ist die Immatrikulation an einer Hochschule im gesamtem Praktikumszeitraum. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Immatrikulationsbescheinigung und Angabe des genauen Einsatzzeitraumes zu. Bitte teilen Sie uns des Weiteren mit, ob es sich um ein vorgeschriebenes oder ein freiwilliges Praktikum handelt. Sofern es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, benötigen wir einen relevanten Auszug aus der Prüfungs- oder Studienordnung.


Ansprechpartner

Svenja Wycisk
Telefon: 04821 774-0
E-Mail: bewerbung@stadtwerke-steinburg.de
E-Mail: bewerbung@stadtwerke-itzehoe.de

Hinweis

Information zur Datenverarbeitung personenbezogener Daten im Bewerbungsverfahren der Stadtwerke Steinburg GmbH

Information zur Datenverarbeitung personenbezogener Daten im Bewerbungsverfahren der Stadtwerke Itzehoe GmbH